Chateau Miranda, doch noch geschafft !

Das war dann mal auf den letzten Drücker… eine Woche vor Abriss des legendären Schlosses habe ich es doch noch nach Belgien geschafft. Das diese „Urb-Ex-Ikone“ bald nicht mehr stehen soll kann ich immer noch nicht fassen, eine Schande, und das nur weil der Graf der sein Anwesen ebenfalls in diesem weitläufigen Parkgelände hat, sich durch die zahlreichen illegelen Besucher gestört fühlt. Dabei ist der Park so groß das man das Schloss von seinem Haus nicht mal sehen kann. Ich verstehe nicht das sich hier der Denkmalschutz nicht einsätzt …. und wo sind eigentlich die seltenen Fledermausarten wenn man sie braucht und die schon so oft an anderen Stellen einen Abriss verhindern konnten.

DSC06573-2cW

Advertisements

~ von Kathrin - 2. März 2016.

2 Antworten to “Chateau Miranda, doch noch geschafft !”

  1. Unglaublich, dass Schloss soll abgerissen werden? Sieht ja absolut fantastisch aus, wie eine düstere Version von Eurodisney. Gibts noch mehr Fotos zu sehen?

    • Danke für Deinen Kommentar, ich bin noch am Bearbeiten der Innenaufnahmen, dann wird das noch ergänzt.
      Viele Grüße Kathrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: