„Print-swap“ – Eröffnung

Jetzt geht das Tauschen richtig los!
Kunstwerke unter Künstlern zu tauschen nimmt inzwischen immer häufiger zu. Meist nach einer gemeinsamen Ausstellung oder unter befreundeten Künstlern ist es eine tolle Möglichkeit seine private Kunstsammlung zu erweitern. Das man nun auch weltweit tauschen kann und mit Künstlern die nicht zu seinem täglichen Umfeld oder Freundeskreis gehören, das ermöglicht seit diesem Monat „print-swap“, die kuratierte Tauschplattform wird nun dauerhaft auf der Seite „The Hub“ angeboten und das völlig kostenlos. Künstler können ihre Werke die sie zum Tausch anbieten möchten hochladen und nach Wunsch mit anderen Arbeiten tauschen und das nur für den Preis der Druckkosten. Vorraussetzung ist natürlich beide sind sich einig und möchten ihre Werke untereinander tauschen. Kommt ein Tausch zustande werden Auflagenzahl und die Unterschrift beider Künstler digital übermittelt. Will man das eigene Bild nicht weiter zum Tausch anbieten (wenn z.B. die Auflage zu gering wird und man ein paar auch noch verkaufen will) nimmt man es wieder von der Seite runter.

 
„Black mould house“                                                           Jennifer Cauli „Hong Kong“

Zur Vorstellung der neuen Plattform veranstaltete die „The Printspace Gallery“ in London eine Eröffnungsausstellung, hierfür wählte eine Jury einige Werke der teilnehmenden Künstler aus, die nun in der Gallerie präsentiert werden.
Ich hatte das Glück mit meinem Bild „Black mould house“ zu den ausgestellten Teilnehmern der „Print-swap-launch exhibition“ zu gehören.

  
Michelle Marshall „Quiet Ostenation“

Inzwischen gab es schon die ersten Tauschanfragen, Jennifer Cauli bot ihre Fotografie „Hong Kong at dusk“ und Michelle Marshall bot gleich mehrere Bider ihrer Reihe „Quiet Ostenation“, alles tolle Arbeiten die mit zu meinen derzeitigen Favoriten gehören, deshalb fällt mir die Entscheidung schwer. Täglich kommen auf der Seite neue Werke dazu und die Tauschmöglichkeiten werden so mit der Zeit noch größer.
Alle Künstler die jetzt auch Lust aufs Tauschen bekommen haben (oder schon immer hatten) einfach eine oder auch mehrere Arbeiten zum Tauschen hochladen und überraschen lassen oder selbst eine Tauschanfrage stellen. Ready to swap?

print-swap is your new one stop shop to browse, discover, and swap with artists and photographers from a curated pool of outstanding work! Here are just a few choice cuts ready to be swapped with! What are you waiting for?

Wenn ihr auch mittauschen wollt:
https://www.theprintspace.co.uk/print-swap-live/

Die Ausstellung „Zeitzeugen“ im Glaskarree Bad Godesberg läuft noch bis zum 23.10.
Zusammen mit der Düsseldorfer Fotokünstlerin Hanne Horn zeige ich meine fotografischen Arbeiten. Während bei Hanne Horns Werken der Schwerpunkt auf Portraitfotografie liegt und die Menschen als Zeugen ihrer Zeit im Vordergrund stehen sind es bei mir die Gebäude die in ihrem Verfallsstadium Zeugnis ihrer Zeit ablegen.

Öffnungszeiten:
Montag 19:00 – 22:00 Uhr
Samstag und Sonntag 15:00 – 17:00 Uhr
Kunstverein Bad Godesberg | Burgstraße 85 | 53177 Bonn

~ von Kathrin - 15. Oktober 2017.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: