Kalender von Saal-Digital

Im letzten Jahr hatte ich die Gelegenheit ein Fotobuch von Saal-Digital zu testen und war begeistert von dem Ergebnis. Kurz vor Weihnachten entschied ich mich dann auch einen Kalender mit den beliebtesten Motiven der letzten Jahre zu produzieren. Saal-Digital überzeugte auch hier. Ich wählte den Monatskalender im DIN A4 Hochformat und das Premium-Papier in matter Ausführung. Der Druck ist wirklich erstklassig und die Farbtreue zu meinen Originalbildern richtig gut. Sogar auf dem relativ günstigen Premium-Papier ist kein Unterschied zum Original zu erkennen. Das matte Papier hat einen leichten samtartigen Schimmer und fühlt sich sehr gut an, Fingerabdrücke zeichnen sich hier gar nicht ab. Die Papierqualität überzeugt wirklich sehr, auch wenn sie für meinen Geschmack etwas dicker sein könnte als die angebotenen 200 Gramm. Die Verarbeitung ist sauber und professionell. Die einzelnen Seiten lassen sich über eine sehr stabile und feste Wire-O-Bindung (Spiralbindung) sehr gut blättern.

Ich rate auf jeden Fall zur Erstellung die Software zu nehmen, da man hier viel mehr Möglichkeiten hat als bei der direkten online Gestaltung. Die Software ist wirklich sehr einfach in der Anwendung und alles erklärt sich von selbst. Neben vielen Layout-Vorlagen kann man auch eigene Layouts abspeichern und so auf weitere Seiten anwenden. Auch beim Kalendarium hat man große Auswahlmöglichkeiten. Ich habe mich für die Version „schlicht“ entschieden, also eine gerade Abschlusskante. Es gibt aber auch abgerundete, geschwungene und sogar kreisförmige Vorlagen. Auch bei der Farbgebung des Kaledariums hat man freie Hand und kann alle Farben wählen, sowohl für die Fläche als auch für die einzelnen Wochentage, Feiertage und Monate. Erwähnenswert ist auch, dass Saal-Digital grundsätzlich auf jeglichen Logoaufdruck verzichtet.

Produktion und Versand liefen sogar kurz vor Weihnachten sehr schnell. Besonders positiv hervorheben möchte ich, dass sich der Stückpreis bei der Produktion größerer Mengen deutlich reduziert und das schon ab drei Exemplaren, das gibt es nicht bei vielen Anbietern. So kam ich auch spontan auf die Idee, den Kalender nicht nur als Weihnachtsgeschenk für Familienmitglieder herzustellen, sondern direkt mehrere, auch für andere Interessierte, zu produzieren. Ich habe bereits nachbestellt und jetzt sind wieder einige vorrätig, wenn ihr Interesse habt, meldet euch hier auf dem Blog oder unter brokat-grafik(at)web.de
für 29,- € inkl. Porto sende ich euch gerne ein Exemplar zu.

~ von Kathrin - 10. Februar 2021.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: